Die Telefonnummer bei allen Fragen: 0 82 96 / 90 99 660

Slide_homepage
Impact_Startseite

Unsere Philosophie
Instinktives Bogenschießen, ein Weg zu sich – im Einklang mit Natur, Körper, Geist und Seele – zu finden. Instinktives Bogenschießen fordert Ruhe in sich und höchste Konzentration für die Motorik der Körperbewegung vom Aufbau des Schusses bis zum vollendeten Treffen seines Zieles. Für alle, die die Natur lieben und mit und in ihr leben wollen.

Wie ich zum Bogenschießen kam.

Vom Bogenschießen infiziert wurde ich bereits in meiner Kindheit. Im angrenzenden Wald von meinem Elternhaus hatte ich die Möglichkeit mit ein paar Freunden Pfeil und Bogen aus Haselnussstecken und Schilfrohrgras zu bauen. Ein unvergessliches Erlebnis. Mit der Pubertätszeit begann auch die Zeit des Erwachsenwerdens und somit das Funktionieren müssen. Das Erleben wurde weniger, die Intuition ließ nach. Ich begann eine Stuckateurlehre, darauf folgte die Meisterprüfung mit späterer Anstellung als Betriebsleiter einer Firma mit ca. 70 Mitarbeitern. Im Jahr 2000 gründete ich dann mein eigenes Unternehmen. Und da ist es dann passiert: Durch einen Mitarbeiter und heute noch guten Freund  fand ich dann zum Ursprung des Bogenschießens wieder zurück. Und so packte mich wieder der Virus des intuitiven Bogenschießens! (intuitiv, bezeichne ich als: „Intuition, aus dem Bauch heraus handeln“) Seit 2005 begann ich mich nebenberuflich weiter zu bilden und habe letztendlich meinen Stuckateurbetrieb im Jahr 2011 verkauft. Glück, Fügung, Schicksal oder Zufall, oder hat das doch etwas mit Loslassen zu tun? Egal, mit Beginn meiner nebenberuflichen Ausbildungen war ich immer in der glücklichen Lage  zum richtigen Zeitpunkt  Persönlichkeiten im Bogensport und der Psychiatrie kennen zu lernen, bei denen ich mich weiterbilden durfte. Für mich persönlich war es eine Bereicherung, den Mut gehabt zu haben, Veränderungen wahrzunehmen und zuzulassen. Und das alles mit großer Unterstützung meiner Familie, vor allen Dingen meiner lieben Frau Evi, die mir immer stützend und motivierend zur Seite stand, diesen Weg zu gehen. Heute bin ich selbständiger, zertifizierter Bogensportleiter, Leistungstrainer und therapeutischer Bogenlehrer und freue mich, meine Erfahrungen in den unterschiedlichsten Kursprogrammen weiter vermitteln zu dürfen.

Unser Werdegang

Jahr 2007
Gründung der Fa. Bow-Targets mit Aufbau und Erstellung eines 28 3-D Tiere Parcours sowie Eröffnung des Ladengeschäfts

Jahr 2008
Weiterbildung im Pfeil- und Sehnenbau
Weiterbildung i.S. Bogenlehre, Bemessen und Berechnen der Bogenlänge, Auszugslänge und  Zuggewicht für den jeweiligen Schützen

Jahr 2009
Produkt- und Materialschulung, Handhabung und Eigenschaften für neu auf den Markt gekommener Sehnen, Sehnenmaterials und Carbonschäften und –pfeilen.
Ausbildung zum Bogensportleiter mit der Zulassung die Sicherheitsbe-stimmungen, den Parcoursaufbau, sowie Bogensportveranstaltungen nach dem Reglement der IFAA und des DFBV zu beaufsichtigen und zu leiten. Beginn der Herstellung eigener Produkte im Bogensportbereich Umfirmierung mit Eintragung ins Handelsregister zur Firma Bow-Targets e.K.
2-tägiger 3-D Intensivkurs
Neuerstellung unserer Internetseite mit Aufbau des neuen Internetshops
Ausbildung Trainerseminar I im instinktiven Bogenschießen an der Archery Academy

Jahr 2010
Parcourserweiterung von 12 ha auf 20 ha Waldfläche und von 28 auf 36 3-D Zielen
Produkt- und Materialschulung für 3-D Tiere, Spinetester, Dura Pfeilfangnetz
Auszeichnung zum Gold Dealer der Fa. Bearpaw Products für das Jahr 2011
Ausbildung Trainerseminar II zum Leistungstrainer an der Archery Academy
Seminarteilnahme für EOL (Erfahrungs-Orientierter-Lernmethoden)
Fortbildung zum Unterrichten und Leiten von Gruppen, Scalieren um Lernerfahrungen sichtbar zu machen, Praxistransfer leisten und Interventionen gestalten, zielorientierte Lernobjekte inszenieren
Weiterbildung auf Grundlage des Inntal-Institutes für NLP
(Linguistik, Neurophysiologie und Psychologie)
Fortbildungsseminar in Theorie und Praxis für therapeutisches Bogenschießen der Universität Tübingen für Kinder- und Jugendpsychiatrie unter der Leitung von M. Linder

Jahr 2011
Im April haben wir unseren Ladenumzug gefeiert. Wir befinden uns nun in Ellerbach in der Dorfstr.18 im Gebäude vom Gasthaus Grüner Baum. Die Gesamtfläche der neuen Laden- und Schulungsräume beträgt ca. 300m².
Des weiteren habe ich an allen vier Modulen der Ausbildung „professionell therapeutisches Bogenschießen“ mit den Schwerpunkten Erlebnis der Persönlichkeitsentwicklung und Gesundheitsfaktoren beim intuitiven Bogenschießen an der Klinik Wollmarshöhe, dem privaten Fachkrankenhaus für psychosomatische Medizin, mit Erfolg teilgenommen und erlangte somit die Zertifizierung zum selbständigen Bogenschießen mit therapeutischer Zielsetzung

Jahr 2012
Produkt- und Materialschulung in Rossach mit Tom Zelenovic, der CEO von Gold Tip, der durch sein hervorragendes Fachwissen und der überragenden Qualität der Produkte beeindruckte.
Grundlagenseminar in der Heilpraktiker-Intensivschule durch Dipl. Psychologin
B. Lerch mit folgenden Ausbildungsinhalten: Entwicklungspsychologie, Entstehung von Neurosen, Psychoanalyse nach Freud, Gesprächspsychotherapie nach Rogers, Entspannungsverfahren nach Jacobsen.
Ausbildung im Lehrinstitut GEPAMED v. d. Dipl.-Ing. univ. HP Jürgen Uhlig zum Zertifizierten Heilpraktiker der Psychotherapie.

Jahr 2013
Produkt- und Materialschulung in Rossach bei Bearpaw-Products
Ausbildung zum Modernen Mentaltrainer in vier Ausbildungsstufen mit den Inhalten:
Mental Freedom; Mental Relax; Mental Vision; Mental Power in der Entspannungsakademie Christine Matheja unter der Leitung von Dr. Irene Glöckner.

Meine Erfolge

2009
2. Platz Langbogen bei der Bayerischen Meisterschaft des BVBA  –  Halle

2010
3. Platz Langbogen bei der Bayerischen Meisterschaft des BVBA  –  Halle
1. Platz Langbogen bei der Bayerischen Meisterschaft des BVBA  –  3D
2. Platz Mannschaft bei der Bayerischen Meisterschaft des BVBA – 3D
1. Platz Langbogen bei der Bayerischen Meisterschaft des BVBA  –  Feld
1. Platz Langbogen bei der Bayerischen Meisterschaft des BVBA  –  Wald

2013
2. Platz Langbogen bei der Bayerischen Meisterschaft des BVBA  –  Halle
1. Platz Mannschaft bei der Bayerischen Meisterschaft des BVBA  –  Halle
3. Platz Langbogen bei der Bayerischen Meisterschaft des BVBA  –  3D

Sowie etliche Platzierungen in den verschiedensten 3D und Hallen-Turnieren.